EU Green New Deal mit Atomkraft ?

Team DNTC, 28. Mar. 2021

Brüssel/Wien, am 27. März 2021 -

Der von der Europäischen Kommission geplante Green Deal soll die EU auf den Pfad zu einem nachhaltigen und sauberen Energiesystem der Zukunft bringen, das gleichzeitig nicht schädlich für andere Bereiche ist („Do No Significant Harm“).

Die Kommission beauftragte ihre Expertengruppe (Technical Experts Group), Technologien nach ihren Auswirkungen zu beurteilen und eine „Green Finance Taxonomy“ zu erstellen – der Expertenbericht empfahl 2019 den Ausschluss von Atomkraft, vor allem wegen des ungelösten Atommüll-Problems. Einige pro-nukleare Mitgliedsstaaten akzeptierten diesen Entscheid jedoch nicht – die Kommission ließ daraufhin das ebenfalls pro-nukleare Forschungszentrum Joint Research Center der EU einen weiteren Bericht ausarbeiten, der diese Experten-Empfehlung revidieren soll. Dieser 387-seitige Bericht ist nun trotz Geheimhaltung GLOBAL 2000 zugespielt worden.

mehr lesen

Related Articles: